Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten

Unterstützung, Begleitung und Begutachtung wissenschaftlicher Arbeiten

Als (Erst-)Betreuerin wissenschaftlicher Arbeiten habe ich bisher mehr als 30 Bachelor-Thesen begleitet und begutachtet. Dazu kommen zahlreiche Arbeiten als Co-Betreuerin und etwa 200 Hausarbeiten im Modul Public Health. Themenschwerpunkte meiner Betreuungsarbeit sind:

  • Public Health / Prävention / Epidemiologie
  • Gesundheitsgeografie / medizinische Geografie

Beispielarbeiten: 

  • Julia Gaudlitz (2015): Schutzimpfung Masern – Prävention einer vermeintlich harmlosen Kinderkrankheiten (Leseprobe)
  • Kathrin Ott (2013): Geschlechtsspezifische Prävention kardiovaskulärer Erkrankungen (Leseprobe)

Meine Rolle / Verantwortlichkeit im Projekt: Wissenschaftlich-methodische und fachliche Begleitung der Studierenden und Begutachtung.

Leistungszeitraum: 

seit 2011

Auftraggeber: 

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH, Bremen