Datenanalyse und Visualisierung

  • Datengewinnung: Forschungsaufbau und Forschungsdesign (Studienplanung).
  • Datenerhebung, Erfassung und Aufbereitung inkl. Datenprüfung und Validierung.
  • Statistische Datenanalyse in R, SAS, SPSS / PSPP oder STATA: Auswertung von Daten und Umfragen, Berechnung deskriptiver und explorativer Statistiken, Auswertung komplexer Datensätze (Big Data) und kleinräumige Datenanalysen (in R, Quantum GIS).
  • Datenvisualisierung: grafische Aufbereitung der Ergebnisse, Visualisierung raumbezogener Daten.
  • Disease Mapping und Social Mapping. 
  • Interaktive Web-Anwendungen (z.B. shinyapps).
  • Statistische Modellierungen: Vorausberechnungen und Prognosen.
  • (Teil-)automatisierte Datenverarbeitung, Analyse und Ergebnispräsention.
  • Ergebnisdokumentation und Berichterstellung (RMarkdown / Knitr / LaTeX).

Lehre und Trainings

  • Schulungen und Trainings zur Datenanalyse mit R: Grundlagenschulungen und individuelle, praxisbezogene Trainings.
  • Konzeption von Lehr- / Trainingsmaterialien (klassisch und e-Learning), Fallstudien und Übungsaufgaben.

Beratungstätigkeiten

  • Beratung zu wissenschaftlichen Fragestellungen insbesondere mit (sozio-)demografischem oder gesundheitspräventivem Schwerpunkt, z.B.: 
    • Welche Auswirkungen hat der demografische Wandel für das Gesundheitswesen (u. a. Krankheitslast, Versorgungsbedarf, Prävention, Arbeitsplätze im Gesundheits- und Pflegesektor, Pflegeeinrichtungen)?
    • Welche Veränderungen bringt der demografische Wandel für das Sozialwesen mit sich (Tageseinrichtungen, Bildungswesen)?
    • Welche Folgen hat die demografische Entwicklung für den Arbeitsmarkt (u. a. Zahl der Erwerbstätigen, Altersstruktur der Belegschaft in Unternehmen, Fachkräftemangel)?
    • Wie unterscheiden sich Räume hinsichtlich sozialstruktureller Merkmale? Welche gesamtstädtischen Entwicklungen sind zu beobachten?
  • Empirische Studien: Beratung bei der Planung und Durchführung quantitativer Projekte.
  • Umfrageberatung: Begleitung bei der Wahl des Erhebungsmodus, der Konzeption von Fragebögen, der Realisierung von Befragungen, der Datenerhebung und -‍aufbereitung.
  • Beratung bei der statistischen Datenauswertung, Visualisierung und Ergebniskommunikation.